Hospitationswoche

Hospitationswochen

Zum Kennenlernen des Seminarbetriebs gibt es ab sofort jederzeit frei zu verabredende Hospitationswochen. Statt wie bisher in den Orientierungstagen ein studentenfreies Seminar zu erleben, können Studieninteressenten jetzt in den unten stehenden Semesterwochen allein oder mit Freunden den vollen Seminarbetrieb des ersten Studienjahres erfahren.

Die Woche beginnt am Montagmorgen (Anreise am Sonntag ist möglich) mit dem Wochenauftakt bzw. dem Morgenkurs und endet am Freitagnachmittag mit der Schlussandacht. Bei Bedarf kann auch nur tageweise hospitiert werden. Die Teilnahme an allen Kursstunden und Veranstaltungen ist (nach Rückfrage bei den Studierenden) möglich.

Während der Hospitationswoche ist für jeden Interessenten ein persönliches Gespräch mit den Seminarleitern möglich, in dem über die konkreten Fragen der Aufnahme des Studiums gesprochen werden kann.

Übernachtung mit Isomatte und Schlafsack in den Seminarräumen (Unterbringung in Gästezimmern ist in begrenztem Umfang möglich). Ein Neues Testament und Eurythmie-/Gymnastikschuhe können mitgebracht werden.

Für Übernachtung, Kursgebühr und Frühstück wird ein Beitrag von 15,- €/Tag erhoben (Ermäßigung auf Anfrage möglich). Dieser kann auf das Konto des Seminars überweisen werden:
Nr. 021 588 200
bei der Postbank Hamburg
BLZ 200 100 20
(Verwendungszweck: Hospitationswoche)
oder kann vor Ort bar bezahlt werden.

Anfragen, Informationen über die Kursthemen und Anmeldungen im Sekretariat des Priesterseminars

Anmeldung

Kursauswahl für Hospitiationen

  KW Datum Thema Dozent_innen  
           
  17. 24.04.–28.04. Christologie I und II (Doppelkurs) Tom Ravetz  
  18. 02.05.–05.05. Portraitmalen (Doppelkurs) Rachel Miller  
  21. 22.05.–26.05. Grundlagen der Anthroposophie I „Weltentwicklung“ (Doppelkurs) Christiane Hagemann, Christian Scheffler  
  22. 29.05.–31.05. Von Jüngern zu Aposteln – Das Pfingsterlebnis (Doppelkurs) Patrick Kennedy  
  24. 12.06.–16.06. Substanzen und Prozesse (Doppelkurs) Volker Harlan  
  25. 19.06.–23.06. Pflanzenkurs Präsentationen 6. Semester und Pflanzenexkursion Bertolt Hellebrand  
           
      (Stand 26.01.2017)