Offene Morgenkurse

Öffentliche Seminarkurse - Sommersemester 2017

Nach den guten Erfahrungen, die wir in den vergangenen Jahren gemacht haben, möchten wir auch im Sommersemester 2017 wieder eine Reihe unserer Morgenkurse für Freunde und Förderer des Priesterseminars Hamburg öffnen. Auf diese Weise möchten wir Ihnen Gelegenheit bieten, für einige Tage am Seminarleben teilzunehmen. Für die vielen anregenden Begegnungen, die auf diese Weise bereits möglich geworden sind, sind wir sehr dankbar.

Mit der Einrichtung der offenen Morgenkurse verbindet sich aber auch die Hoffnung, auf diesem Wege substantielle Spenden für die Unterstützung der Studenten in den höheren Semestern zu erhalten. Viele Zuwendungen - einige unterhalb, manche aber auch weit oberhalb des (oft erfragten, daher hier genannten) „Richtsatzes“ von 150,-€ gingen uns von den Teilnehmern zu. Bitte helfen Sie auf diesem Wege auch weiterhin, die Studienbedingungen für unsere Studenten zu verbessern.

Im Sommersemester 2017 stehen Ihnen die nachfolgend aufgeführten Morgenkurse offen. Bitte haben Sie Verständnis, dass pro Kurs nur eine begrenzte Teilnehmerzahl dazukommen kann – deshalb melden Sie sich möglichst bald an!

Seminarkurse für Freunde und Förderer

  KW Datum Thema Dozent_innen  
           
  17. 24.04.–28.04. Christologie I und II (Doppelkurs) Tom Ravetz  
  18. 02.05.–05.05. Portraitmalen (Doppelkurs) Rachel Miller  
  22. 29.05.–31.05. Von Jüngern zu Aposteln – Das Pfingsterlebnis (Doppelkurs) Patrick Kennedy  
  24. 12.06.–16.06. Substanzen und Prozesse (Doppelkurs) Volker Harlan  
  25. 19.06.–23.06. Pflanzenkurs Präsentationen 6. Semester und Pflanzenexkursion Bertolt Hellebrand  
           
      (Stand 26.01.2017)    

Unser Angebot umfasst – nach der Menschenweihehandlung um 7.30h in der Johanneskirche – das gemeinsame Frühstück in der Cafeteria des Seminars und den Morgenkurs.

Der Morgenkurs beginnt jeweils um 9.00 Uhr (Montags nach dem Wochenauftakt ca. 9.15 Uhr) und endet gegen 10.30 Uhr.

Anmeldung